Dienstag, 26. Mär 2019 11:10
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
17.03.2019
Das entscheidende Meisterschaftsspiel unserer A-Jugend ging leider mit 28:30 verloren. Durch den direkten Vergleich gewinnt der HC 71 Steinheim dieses Jahr die Kreismeisterschaft. Das gebotene Handballspiel zum Abschluss der Saison war auf einem sehr guten Niveau. Glückwunsch an den HC Steinheim.
 
 
 
13.03.2019
Showdown am Rennekamp. Es geht um die Meisterschaft der männlichen A-Jugend in der Kreisliga gegen die Gäste vom HC Steinheim 71. Anwurf ist am Sonntag um 13.30 Uhr. Seid dabei und feuert unsere Jungs an !
 
 
 
09.03.2019
SONNTAG ist Handballtag am heimischen Rennekamp: 12.45 Uhr mD-Jgd - TSV Oerlinghausen 14.15 Uhr mA-Jgd - TSV Bösingfeld 2 16.00 Uhr Damen - TuS Leopoldshöhe 18.00 Uhr Herren - TSV Hillentrup
 
 
 
03.03.2019
Da ist das Ding! "Mucksmäuschen Wild" holen sich unsere Damen in einem spannenden Finale den Kreispokal! đŸ’ȘđŸ’ȘđŸ’Ș Endstand gegen die Damen der HSG Paderborn/Elsen 26:22. Vielen Dank an den Handballkreis Lippe e.V. und den Ausrichter TuS Müssen-Billinghausen für ein tolles Pokal Final 4.
 
 
 
03.03.2019
In einem spannenden Spiel führen unsere Damen zur Halbzeit mit 12:10 im Finale des Kreispokals. Die Damen der HSG Paderborn/Elsen halten stark dagegen.
 
 
 
03.03.2019
Trotz einer kämpferisch starken Leistung musste sich unsere männliche A-Jugend im Kreispokalfinale gegen den TuS Müssen/Billinghausen geschlagen geben. Glückwunsch an Björn Depping und sein Team. Endstand 25:32 Wir sind stolz auf unsere Jungs! đŸ’Ș
 
 
 
02.03.2019
Glückwunsch zum verdienten Finaleinzug an die 1.Herren des TuS Müssen/Billinghausen. Unsere Herren verlieren 32:23.
 
 
 
02.03.2019
Zur Halbzeit im Pokal-Halbfinale gegen den TuS Müssen/Billinghausen liegen unserer Herren mit 6 Toren zurück. 18:12
 
 

Die Handballabteilung des VfL Schlangen trauert um ihren ehemaligen Vorsitzenden Reinhard Peukert.

Reinhard Peukert ist am vergangenen Donnerstag völlig unerwartet verstorben. Er war von 1979 bis 1997 18 Jahre lang Abteilungsleiter der Handballabteilung.
Bevor Reinhard zum Abteilungsleiter gewĂ€hlt wurde war er schon von 1973 bis 1979 zusammen mit Manfred Herzog fĂŒr 24 Ausgaben der VfL Nachrichten verantwortlich.
Die Handballabteilung hat Reinhard Peukert viel zu verdanken. Er war immer ein Ideengeber und Initiator wenn es darum ging, Neues in der Handballabteilung zu installieren.

Die inzwischen zum grĂ¶ĂŸten Sportevent in der Gemeinde Schlangen gewachsene Handballwoche war sein Kind. Bei der Vorbereitung der Handballwoche wirke er auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand bis zum Jahr 2015 aktiv mit. Aber nicht nur die Handballwoche, sondern auch TagesausflĂŒge, Jugendfahrten zu Bundesligaspielen, Gemeinschaftsveranstaltungen im alten Sporthaus an der Alten Rothe, Winterwanderungen und die Fahrten nach MĂŒllrose wurden von Reinhard geplant und durchgefĂŒhrt.

Reinhard hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Handballabteilung heute so gut dasteht. Seiner KreativitĂ€t verdanken wir die Spielplanhefte und das Heft zur Handballwoche. Beides gestaltete er von Beginn an bis ins Jahr 2015. Seine beruflichen Kontakte nutzte er, um Sponsoren und Förderer fĂŒr die Handballabteilung zu gewinnen.In Reinhards Zeit als Vorsitzender wurde die Handballabteilung um Damen- und MĂ€dchenmannschaften erweitert.

Mit Reinhard Peukert hat der VfL einen guten Handballkameraden und treuen Wegbegleiter verloren.
Wir alle sind ihm zu großem Dank verpflichtet, werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und trauern mit seiner Familie, seiner LebensgefĂ€hrtin, den Angehörigen, und vielen Freunden.

Die Abteilungsleitung
VfL Schlangen Handballabteilung

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok