Freitag, 21. Sep 2018 17:35
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
09.09.2018
Die Damenmannschaft gewinnt ihr erstes Saisonspiel gegen den TuS Müssen Billinghausen nach einer guten Leistung mit 29:13 😎
 
 
 
08.09.2018
Die männliche A-Jugend verliert am Ende mit 21:20 gegen den TuS Müssen Billinghausen. Nach einem 12:5 Halbzeitrückstand haben sich die Jungs noch einmal gut zurück gekämpft. Schade um die Punkte - die Moral passte aber.
 
 
 
26.08.2018
Lange Zeit gab es keine Neuigkeiten aus dem Lager der ersten Herrenmannschaft. Durch die Umbaumaßnahmen am Rennekamp haben wir unsere diesjährige Vorbereitungsphase etwas alternativ gestaltet. Viele Lauf- und Sandeinheiten in der Umgebung, eine handvoll Testspiele in denen wir unsere "Neusenioren" versucht haben gut zu integrieren. Heute in zwei Wochen startet die neue Bezirksliga Lippe Saison mit dem Spiel gegen den TSV Schloß Neuhaus. In der ersten Pokalrunde müssen wir nicht antreten, da das eigentlich angesetzte Spiel gegen TG Lage 2 aufgrund der Mannschaftsabmeldung entfällt.
 
 
 
26.08.2018
Die Damenmannschaft absolvierte heute ihr letztes Testspiel gegen die Verbandsliga-Damen aus Senne. Nach einer guten Leistung mussten wir uns am Ende mit 34:28 geschlagen geben. Unsere Neuzugänge haben sich bereits gut eingefunden und sind eine echte Verstärkung für uns. Wir sind bereit für das erste Saisonspiel am Sonntag, den 09.09 um 18 Uhr zuhause gegen den Landesliga- Absteiger aus Müssen 👊
 
 
 
24.08.2018
Info in eigener Sache: In der Sporthalle Rennekamp werden in der nächsten Woche noch die Linierungen aufgebracht, so dass hier der Betrieb erst ab Sonntag, 02.09.2018 wieder aufgenommen werden kann. Das bedeutet, dass kommende Woche (KW35) leider noch KEIN Training in de Rennekamphalle stattfinden kann. Die Pokalspiele am Sonntag, dem 02.09. finden natürlich statt.
 
 
 
28.07.2018
Am Donnerstag Abend hieß es für unsere Damen ab aufs Trampolin und der Hitze trotzen. 💪🏻 Christoph Möring zeigte den Mädels das Trampolin springen auch anstrengend sein kann 😅 Vielen Dank dafür und es hat Mega Spaß gemacht. 👍🏻 Bis zum nächsten mal. #muxmäuschenwild
 
 
 
08.07.2018
Aktives Teambuilding am Wochenende für unsere D-Jugend. Nach dem 2ten Platz beim Turnier in Herrentrup am Samstag folgte Sonntag viel Spaß beim Wasserski und beim Grillfest zusammen mit den Eltern.
 
 
 
30.06.2018
Heute ging es für unsere Damen zum Testspiel nach Cloppenburg. Nach einem 3 x 20 Minuten Spiel und mit nur 7 Schlänger Mädels gewann der TV Cloppenburg mit 33:26 Toren. Sauber gekämpft Mädels! 💪🏻 #muxmäuschenwild
 
 

Die Handballabteilung des VfL Schlangen trauert um ihren ehemaligen Vorsitzenden Reinhard Peukert.

Reinhard Peukert ist am vergangenen Donnerstag völlig unerwartet verstorben. Er war von 1979 bis 1997 18 Jahre lang Abteilungsleiter der Handballabteilung.
Bevor Reinhard zum Abteilungsleiter gewählt wurde war er schon von 1973 bis 1979 zusammen mit Manfred Herzog für 24 Ausgaben der VfL Nachrichten verantwortlich.
Die Handballabteilung hat Reinhard Peukert viel zu verdanken. Er war immer ein Ideengeber und Initiator wenn es darum ging, Neues in der Handballabteilung zu installieren.

Die inzwischen zum größten Sportevent in der Gemeinde Schlangen gewachsene Handballwoche war sein Kind. Bei der Vorbereitung der Handballwoche wirke er auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand bis zum Jahr 2015 aktiv mit. Aber nicht nur die Handballwoche, sondern auch Tagesausflüge, Jugendfahrten zu Bundesligaspielen, Gemeinschaftsveranstaltungen im alten Sporthaus an der Alten Rothe, Winterwanderungen und die Fahrten nach Müllrose wurden von Reinhard geplant und durchgeführt.

Reinhard hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Handballabteilung heute so gut dasteht. Seiner Kreativität verdanken wir die Spielplanhefte und das Heft zur Handballwoche. Beides gestaltete er von Beginn an bis ins Jahr 2015. Seine beruflichen Kontakte nutzte er, um Sponsoren und Förderer für die Handballabteilung zu gewinnen.In Reinhards Zeit als Vorsitzender wurde die Handballabteilung um Damen- und Mädchenmannschaften erweitert.

Mit Reinhard Peukert hat der VfL einen guten Handballkameraden und treuen Wegbegleiter verloren.
Wir alle sind ihm zu großem Dank verpflichtet, werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und trauern mit seiner Familie, seiner Lebensgefährtin, den Angehörigen, und vielen Freunden.

Die Abteilungsleitung
VfL Schlangen Handballabteilung