Montag, 20. Mai 2019 11:11
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
14.05.2019
Die Schlänger Handballwoche 2019 bietet auch dieses Jahr wieder ein Hobbyturnier für alle Handballbegeisterten ! đŸ€Ÿ‍â™‚ïžđŸ€Ÿ‍♀ Sichert euch die begehrte Krone 👑 des Mittwochabend. Letztes Jahr war die Gurckentruppe erfolgreich, die ihren Sieg, im Anschluss an das Turnier, auf der Festmeile der Handballwoche kräftig gefeiert hat. Meldet euch schon jetzt an. Es reicht eine E-Mail mit Teamnamen und Ansprechpartner an: carsten.luening@handball-schlangen.de Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz am Rennekamp. Es gelten die ganz normalen Handballregeln mit der Einschränkung das ausschließlich zwei aktive Handballer zur gleichen Zeit auf dem Feld sein dürfen. Dieses Jahr GANZ NEU: Treffer von weiblichen Torschützen zählen 2 Punkte ! ✌
 
 
 
13.05.2019
Zum Saisonende gab es nochmal einen Auswärtssieg für unsere erste Mannschaft. Dadurch sichern wir uns schlussendlich Tabellenplatz 4 in der Bezirksliga Lippe. Jetzt herrscht erst einmal Handballpause 😎, ehe die Vorbereitung auf die neue Saison wieder beginnt. DANKE für eure Unterstützung - wir sehen uns spätestens auf der Schlänger Handballwoche 2019! 👊
 
 
 
12.05.2019
Die letzten Spiele der Saison stehen heute an. Unsere Damen sind um 15.30 Uhr beim TSV Schloß Neuhaus zu Gast. Die Herren kämpfen um 18 Uhr bei der HSG Paderborn-Elsen um den Sprung auf Platz 4.
 
 
 
05.05.2019
Zum letzten Heimspieltag der Saison 2018/2019 konnten unsere Seniorenteams nochmal deutliche Siege einfahren. Herren 2 - Sennelager 2 34:20 Damen 1 - Blomberg 3 42:28 Herren 1 - Sennelager 1 30:19 Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung während der gesamten Serie. Immer wieder schön eure Unterstützung auf dem Platz zu erfahren.👊đŸ’Ș
 
 
 
02.05.2019
Heute Abend um 20 Uhr kommt es in der heimischen Rennekamphalle zum Nachholspiel gegen den HC Steinheim. Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung freuen.
 
 
 
27.04.2019
Das Heimspiel, ja es steht andersrum im Spielplan, unserer ersten Herrenmannschaft gegen den HC Steinheim findet auf Grund der Hallensanierung nicht am Sonntag, den 28.04.2019 18 Uhr sondern am Donnerstag 02. Mai. 2019 20:00 Uhr statt. Vielen Dank an dieser Stelle auch an den HC 71 Steinheim für die kurzfristige Verlegung! Das Entscheidungsspiel im HV Pokal unserer 1. Damen gegen Handball Bad Salzuflen 1. Damen findet am Dienstag 30.04.2019 18:30 Uhr nach aktuellem Stand ganz normal statt.
 
 
 
23.04.2019
Heute absolvierten wir eine kurze Laufeinheit im Bad Lippspringer Kurwald mit anschließendem Besuch bei unserem langjährigen Partner Westfalen-Therme.
 
 
 
07.04.2019
Unterstützt den VfL Schlangen heute noch einmal beim Gewinnspiel der Sparkasse. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer: http://wirvorort.vfl-schlangen.de Dankeschön, und natürlich bis später in der Halle ;-) 16.00 Uhr 2. Herren - TuS Brake/L 2 18.00 Uhr 1. Herren - HSG Altenbeken Buke 2
 
 
ergebnis-ticker


Senioren:
Team Termin Heim Gast Erg. Halbz.
Damen 1:21.04. 18:00VfL Schlangen  - TSV Schloß Neuhaus 36:1518:8
Herren 1:22.04. 18:00VfL Schlangen  -  HSG Blomberg-Lippe27:2516:12

Ersten Herren: RĂŒckspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe

Es geht langsam auf die Zielgerade. Zum vorletzten Heimspiel kam die HSG Blomberg-Lippe zu Besuch an den Rennekamp. Das Hinspiel konnten wir noch klar fĂŒr uns entscheiden, im RĂŒckspiel standen die Vorzeichen ohne unsere drei etatmĂ€ĂŸigen RĂŒckraumspieler nicht wirklich auf Sieg.

Moritz DĂŒmmler verletzt, Florian Ruth und Niklas Wendt waren beruflich verhindert, so dass die Mannschaft um weitere Nachwuchsspieler ergĂ€nzt wurde. Die "Artero-Zange" (Maurice und Fabrice) kam auf der rechten Seite zu einem weiteren Einsatz im Seniorenbereich und löste ihre Aufgabe souverĂ€n.

Zu Beginn prĂ€sentierte sich der wohl kleinste und jĂŒngste Kader in der VfL Historie der letzten 20 Jahre. Defensiv war die Aufgabe von Coach Nils Klöpping klar definiert - wir wollten die RĂŒckraumspieler auf den Halbpositionen der HSG offensiv angehen und den Spielrhythmus stören. Damit zwangen wir die GĂ€ste zu unplatzierten WĂŒrfen.

Im Angriff bauten wir auf jeder Position Druck auf und erspielten uns unsere Torchancen. Sebastian Krehs und Lukas Richts agierten auf der Mittelposition und setzten ihre Mannschaftskollegen immer wieder gekonnt in Szene. Zur Halbzeit fĂŒhrten wir mit 16:12.Nach dem Seitenwechsel kamen wir erneut gut in die Partie und erhöhten zwischenzeitlich unsere FĂŒhrung auf sechs Tore. Erst kurz vor Schluss kam die HSG Blomberg-Lippe noch einmal auf drei Tore heran. Kurz vor Abpfiff verkĂŒrzten sie zum 27:25 Endstand.

Fazit: Eine sehr geschlossene und kĂ€mpferische Mannschaftsleistung bei der sich die Youngsters gut eingefĂŒgt haben. Das Feuer sprang auch auf die ZuschauerrĂ€nge ĂŒber - vielen Dank fĂŒr eure UnterstĂŒtzung. Kommendes Wochenende fahren wir zum Titelaspiranten nach Oerlinghausen. Vielleicht können wir den Aufstieg und Meistertitel der Jungs um Trainerin Christiane Rauchschwalbe noch eine Woche herauszögern. Anwurf ist am Sonntag um 18 Uhr.(ml)

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok