Mittwoch, 21. Nov 2018 05:07
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
19.11.2018
Die Damenmannschaft konnte gestern einen ungefährdeten 21:31-Sieg gegen den TV Horn Bad-Meinberg einfahren und steht somit weiterhin ungeschlagen auf dem zweiten Tabellenplatz. In zwei Wochen kommt es dann zum Spitzenspiel gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen aktuellen Tabellenführer aus Oerlinghausen. Gespielt wird am Sonntag, den 2.12. um 18 Uhr zuhause in der Rennekamphalle. Wir freuen uns über jede Unterstützung 🐍
 
 
 
11.11.2018
Zu Gast bei der Goeken backen Weihnachtsausstellung in Bad Driburg. Vielen Dank für eure langjährige Unterstützung.
 
 
 
28.10.2018
Mit 30:15 gewinnen unsere Damen zuhause gegen Lemgo.
 
 
 
28.10.2018
Eine Niederlage beim TSV Hillentrup lässt unsere erste Mannschaft noch weiter abstürzen. Mit 3:9 Punkten ist der Fehlstart perfekt. Das Spiel in Barntrup endete mit 28:25 für die Gastgeber. Jetzt folgt das Schlänger Markt Wochenende an dem dringend Punkte her müssen.
 
 
 
14.10.2018
Sowohl die erste Herren als auch die Damen ziehen nach deutlichen Siegen ins Viertelfinale des Kreispokals ein. Die Viertelfinalpartien werden am 5./6.1.19 ausgetragen. Die Gegner werden noch ausgelost.
 
 
 
02.10.2018
Kurzfristige Änderung im Spielplan: Das Spiel unserer 1. Damenmannschaft vom 06.10.2018 - 18 Uhr wird, auf Wunsch der HSG Handball Lemgo, auf den 28.10.2018 - 16 Uhr verschoben.
 
 
 
30.09.2018
Die Damen gewinnen mit 19:22 in Elsen!
 
 
 
23.09.2018
Erstes Ausrufezeichen unserer 1.Herren!!! 28:21 Heimsieg gegen die HSG Augustdorf/Hövelhof
 
 

AlteHerren

Nach einer Pause im letzten Jahr fand am Donnerstag abend wieder das traditionelle Alte Herren Duell statt. VfL Schlangen gegen FC Fortuna Schlangen, 1 Halbzeit (Feld-)Handball, eine Halbzeit Fußball. Nach dem 7:3 zur Pause nach dem Handballteil wurden die Fortunen ob des doch recht deutlichen Vorsprungs schon etwas unruhig, zeigten uns aber in HĂ€lfte 2 recht eindrucksvoll, das sie mit dem Fuß am Ball eindeutig die Nase vorne haben... Ohne grĂ¶ĂŸere Gegenwehr entschieden die Fortunen den Fussballteil mir 4:0 fĂŒr sich. Mit dem leistungsgerechtgen Endstand von 7:7 waren am Ende natĂŒrlich alle sehr zufrieden und die Dritte Halbzeit am Tresen konnte eingelĂ€utet werden.
Vielen Dank an den FC Fortuna und auch an die zahlreichen Zuschauer !!!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok