Sonntag, 27. Sep. 2020 19:04
 
 

Die erste Herrenmannschaft hat die Vorbereitung auf die neue Saison mit einer Testspielwoche abgeschlossen. Nachdem wir viele Einheiten auf dem Oesterholzer Sandfeld, den umliegenden Laufstrecken und teils im Garten unseres Trainers absolviert hatten, durften wir vereinzelt die Sporthalle am Rennekamp wieder betreten. Seit zwei Wochen herrscht im Trainingsplan wieder Normalität, so dass beide wöchentlichen Einheiten planmäßig stattfinden können.

Photo by Pascal Swier on Unsplash

 

Hallo liebe Handballfreunde,

lange war es ruhig um die Handballabteilung, da das COVID19-Virus uns die Ausübung des üblichen Sportbetriebs in der Sporthalle leider nicht ermöglicht hat. Ein „Normalbetrieb“ wird zunächst auch noch nicht möglich sein, aber mit entsprechenden Maßnahmen werden wir den Trainings- und Spielbetrieb zumindest wiederaufnehmen können.
Seit Ende der Sommerferien steht die Halle im Rahmen eines strengen Hygienekonzepts zur Benutzung wieder zur Verfügung und unsere Mannschaften haben die Vorbereitung auf die kommende Saison 2020/21 aufgenommen.
Unsere Mini-Minis und Minis haben den Trainingsbetrieb noch nicht wiederaufgenommen, da es für unsere Trainer/innen mit der Anzahl an jungen Sportler/innen nicht möglich ist, das von der Gemeinde und vom Vorstand des VfL für die Sporthallen vorgeschriebene Hygienekonzepts einzuhalten. Sobald es auch bei diesen Mannschaften wieder losgeht, werden wir dies mitteilen.
Leider mussten wir und müssen wir weiterhin mit Einschränkungen und unliebsamen Regelungen, sowohl in eigener Halle als auch auswärts bei gegnerischen Vereinen rechnen. Im Sinne der Prävention und der Vermeidung von möglichen Ansteckungen bitten wir alle Abteilungsmitglieder, Zuschauer und sonstige Teilhabende, sich an die vor Ort ausgehängten und vorgeschriebenen Regelungen zu halten und auch Nebenstehende darauf hinzuweisen. Die konkreten Maßnahmen werden wir rechtzeitig zum Saisonstart in Ausarbeitung mit dem VfL Vorstand, der Gemeinde Schlangen, und unseren spielleitenden Stellen (Handballkreis Lippe und Handballverband Westfalen) veröffentlichen.
Neben den pandemiebedingten Einschränkungen mussten und müssen auch noch weiterhin Schwierigkeiten mit der Umstellung im Sinne der „Digitalisierung des Spielbetriebs“ bewältigt werden. Mit der letztjährigen Neueinführung des Systems „Handball4All“ für den digitalen Spielbericht, wurde über den Sommer das bisherige Spielsystem „SIS“ vollständig abgelöst und neben weiteren kleineren Digitalisierungen das gesamte Passwesen im Handballkreis Lippe digitalisiert.

Neuigkeiten unserer Mannschaften:

Viel Neues bei unseren Damen.
Nach dem vorzeitigem Abbruch der vergangenen Saison wurde unseren Damen aufgrund der noch wahrscheinlichen Aufstiegschance eine Wildcard für den Aufstieg in die Landesliga angeboten, die sie auch angenommen haben. Mit Neu-Trainer Jörg Penke und Neu-Betreuerin Claudia Michalke gehen die Damen also in der Landesliga auf Punktejagt. Sie starten als erste in den Spielbetrieb und zwar am Sonntag 04.10.2020 im Heimspiel gegen die letztjährigen Hauptkonkurrentinnen und ebenfalls Aufsteiger der HSG Paderborn/Elsen.
Die 1.Herren starten wie im Vorjahr in der Bezirksliga Lippe und zwar mit einem Heimspiel am So 11.10.2020 gegen die TG Lage. Die Herren schwitzen derzeit bereits in ihrer intensiven Vorbereitung um sich trotz aktueller Umstände und Schwierigkeiten bestmöglich auf die kommende Serie vorzubereiten.
Die 2.Herren sind ebenfalls nach einer guten letzten Saison als Zweitplatzierte mit einer Wildcard zum Aufstieg bedacht worden. Somit ist ihnen der Aufstieg in die 1.Kreisklasse gelungen. Die „Zwote“ startet am ersten Pokalwochenende am Samstag den 17.10.2020 mit einem Heimspiel gegen den Kreisligisten TuS Brake/Lippe.

Der Spielbetrieb im Jugendbereich startet beabsichtigt zeitverzögert.
Den Start macht die E-Jugend am 31.10.2020 mit ihrem ersten Pokalspiel auswärts gegen die SG Sandhasen Augustdorf/Hövelhof.
Die weiteren Jugendmannschaften starten dann am ersten Novemberwochenende 07/08.11.2020 in die Saison.
Für unsere diesjährige B-Jugend (m) konnten wir mit Julian Fleege, Moritz Rasche und Arne Strohdiek ein junges, motiviertes Trainerteam gewinnen.
Die D-Jugend wird dankeswerter Weise von unserem Routinier Thorsten Bauermeister trainiert, der mit seiner Gelassenheit und langjährigen Erfahrung den Jugendlichen viel beibringen kann. Unterstützung erhält er von Youngster Arne Göbel.

Alle Terminierungen des Spielbetriebs betreffend sind in dieser Saison natürlich nur vage, da sich aufgrund des Infektionsgeschehens täglich Änderungen ergeben können. Aus diesem Grund haben wir in diesem Jahr auch leider auf ein Spielplanheft verzichten müssen. Wir werden weiterhin über aktuelle Spielpaarungen auf unserer Homepage informieren.
Trotzdem freuen wir uns sehr darüber, dass der Spielbetrieb wiederaufgenommen werden kann, bitten aber alle Beteiligten um die Vorsicht, die Mitwirkung und den Bedacht, so viele Risiken wie möglich zu vermeiden, um sowohl die eigene Gesundheit, als auch die Gesundheit aller Mitmenschen nicht zu gefährden.

Vorstand der Handballabteilung

Vorschau auf die ersten Begegnungen

ergebnis-ticker


Ligaspiele:
Liga Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
F-LL-WF 2 04.10.20 18:00 VfL Schlangen   -   HSG Paderborn-Elsen :
F-LL-WF 2 10.10.20 17:00 TSG Harsewink.   -   VfL Schlangen :
M-BZL 11.10.20 18:00 VfL Schlangen   -   TG Lage :
M-BZL 24.10.20 16:00 HSG Handball Lemgo   -   VfL Schlangen :
M-KK-1 24.10.20 15:30 FC Stukenbrock 2   -   VfL Schlangen 2 :

Pokalspiele:
Liga Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
Pok-M 17.10.20 18:30 TuS Müssen-Billinghsn. 2   -   VfL Schlangen :
Pok-M 17.10.20 18:00 VfL Schlangen 2   -   TuS Brake/Lippe :

VFL Banner

Ihe könnt Euch hier das aktuelle Informationsschreiben des Gesamtvereins herunterladen.

Die Jahreshauptversammlung der Handballabteilung, die traditionell am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt stattfindet, wird auf Grund der allgemeinen Lage, auf unbestimmte Zeit verschoben.
Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir an dieser Stelle zeitnah und fristgerecht dazu einladen.

Bleibt gesund!
Der Vorstand der Handballabteilung

2020 06 13 HBW2021Wirfreuenuns

In diesen Tagen würde die Handballabteilung des VfL Schlangen, am Sportzentrum Rennekamp die Handballwoche ausrichten. Vier Tage voller Sport und Spannung, sowie einem umfassenden Rahmenprogramm mit Live-Musik an zwei Abenden waren geplant. Erstmals in der Geschichte der Handballwoche, die bereits seit 1980 fester Bestandteil im Schlänger Veranstaltungskalender ist, muss diese ausfallen. Besonders schmerzlich für die Handballabteilung, die mit den Einnahmen einen Großteil der Kinder- und Jugendarbeit finanziert. Der Handballverband Westfalen geht, in seinem kürzlich veröffentlichten Vorschlag für den Jugendbereich, von einem Saisonbeginn unmittelbar nach den Herbstferien aus. Die Abteilungsleitung um Ulf Hoffmann und Carsten Lüning hofft, dass es wenigstens nach den Sommerferien mit dem Handballtraining in der Rennekamphalle in Schlangen wieder los gehen kann. Somit würden den jungen Sportlern gerade einmal zwei Monate Vorbereitungszeit zur Verfügung stehen. Für die Handballer und die vielen Besucher der Handballwoche heißt es nun: „Handballwoche 2021 – wir freuen uns darauf!“

Der Wettkampf- und der Trainingsbetrieb des VfL Schlangen wird hiermit ab sofort bis auf weiteres eingestellt.

Gründe:

  • Eilmeldungen des Westdeutschen Basketball-Verbandes und des Handballverbandes Westfalen vom 12.03.2020 , dass der Spielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt ist.
  • Prävention einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus und damit einhergehender Infektionsgefahren.

 

Diese Regelung gilt für alle VfL-Sportgruppen ab sofort.

Die Vorgehensweise ist mit der Kommune abgestimmt.

Der Vorstand des VfL Schlangen e.V.

Liebe Freunde der Schlänger Handballwoche,

leider haben wir schlechte Nachrichten. Die diesjährige Handballwoche muss leider, auf Grund der Corona Pandemie und des damit einhergehenden Verbots von Großveranstaltungen abgesagt werden. Wir hätten gerne mit Euch 4 Tage lang viel Handball gespielt und erlebt, gemütlich und ausgiebig miteinander gefeiert. Aber die Gesundheit der Gemeinschaft ist wichtiger.
Wir freuen uns schon jetzt auf eine Handballwoche in 2021. Natürlich hoffen wir, Euch möglichst bald wieder beim Handball in Schlangen begrüßen zu können.

Der Vorstand der Handballabteilung des VfL Schlangen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.