Dienstag, 26. Sep 2017 05:52
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
23.09.2017
Ein perfekter Start in die neue Saison. Heute konnte die männliche A-Jugend bei der SG Handball Detmold einen weiteren Sieg einfahren. Endstand 17:22 🎉
 
 
 
11.09.2017
Ein durchaus erfolgreiches Wochenende bei der VfL Schlangen - Handballabteilung. Spielberichte zu den einzelnen Partien findet ihr unter: http://www.handball-schlangen.de/index.php/701-ergebnisse-kw36-2017
 
 
 
11.09.2017
Gestern konnte das erste Saisonspiel gegen den HC 71 Steinheim in eigener Halle gewonnen werden. Mit 29:22 ein verdienter Sieg gegen die Emmerstädter. Moritz Dümmler war ähnlich treffsicher wie im Spiel der Vorsaison. (Foto: Martin J. Warm - 27.11.2016)
 
 
 
10.09.2017
Unsere Damen gewinnen ihr erstes Saisonspiel gegen den TSV Oerlinghausen 26:16 đŸŽ‰đŸ€ŸđŸŒ‍♀ #snakes #muxmäuschenwild
 
 
 
09.09.2017
Die männliche A-Jugend konnte beim TuS Brake/Lemgo die ersten Meisterschaftspunkte einfahren. Ein ungefährdeter 29:14 Sieg.
 
 
 
02.09.2017
In der ersten Runde des Kreispokals konnte sich die erste Mannschaft mit 30:26 gegen den FC Stukenbrock durchsetzen.
 
 
 
02.09.2017
Pflichtspielstart für die Herrenmannschaften ! Heute Abend spielt unsere 1. Herren um 19 Uhr in Stukenbrock. Morgen um 18 Uhr ist die 2. Herren in eigener Halle gegen DJK Brakel gefragt. #saisonstart #pokal
 
 
 
26.08.2017
Generationswechsel in der ersten Herrenmannschaft. Florian Ruth gibt Captain an Seba Krehs ab! Moritz Dümmler höchst erfreut ! #stimmungläuft
 
 

Sommerpause

PĂŒnktlich zur neuen Saison sind wir natĂŒrlich mit aktualisierten Informationen wieder fĂŒr Euch da. In der Zwischenzeit könnt Ihr natĂŒrlich weiterhin Fragen, WĂŒnsche und Anregungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken !!! 

 

Danke, fĂŒr eine tolle Handballwoche 2014!

Was ist KĂ€lte, was ist Regen und was ist Fußball-WM, wenn in Schlangen Handballwoche gefeiert wird...
Wir können uns immer auf unsere Besucher verlassen und danken allen, die zum Gelingen der Handballwoche des VfL Schlangen beigetragen haben.
Die Vorbereitungen fĂŒr das Jahr 2015 fangen heute an, damit die Vorfreude auch schon morgen beginnt.

Die Abteilungsleitung

danke

 

Image
Nach dem Fest kommt das "Saubermachen", die "Party-Meile" muss wieder aufgerÀumt werden, auch hier wÀre es schön, wie schon beim Aufbau ein paar Helfer motivieren zu können !!!
Je mehr Leute anpacken, umso schneller gehts, also bitte, Freiwillige vor, kommt an der Halle vorbei und helft mit !!! Sonntag ab 15:00 und Montag ab 17:00 !!!
 

Handballwoche

18. bis 21. Juni 2014

im Sportzentrum Rennekamp

 

Buntes Programm in der unvergleichlichen  Handballer- und Zelt-AtmosphĂ€re

HBW

 

an allen Tagen:

  • Krombacher-Weizen vom Fass
  • Christians Cocktail-Bar – Cocktails mit und ohne Alkohol
  • SpezialitĂ€ten vom Grill 
  • SĂŒĂŸigkeitenstand der Handballjugend 
  • Fan-Shop mit Fan-Schal und Fan-Trikot
aufbau 
Nach den tollen Tagen muß leider auch wieder abgebaut werden. Umso mehr Helfen, umso schneller geht es. Also, So. 7.6 ab. 15:00 Uhr. Dankeschön !!!
 

Handballwoche

3. bis 6. Juni 2015

im Sportzentrum Rennekamp

 

Buntes Programm in der unvergleichlichen  Handballer- und Zelt-AtmosphĂ€re

HBW

 

Hallo liebe Freunde der Handballabteilung des VfL Schlangen,
liebe SchlĂ€nger und verehrte GĂ€ste,

Herzlich Willkommen zum grĂ¶ĂŸten Sport-Event der Gemeinde Schlangen:

Wie seit Jahrzehnten ist auch im JubilĂ€umsjahr „1000 Jahre Schlangen und mehr“ die Handballwoche des VfL Schlangen Anziehungspunkt fĂŒr Sportfreunde und Besucher aus nah und fern. Das Motto „1000fach mittendrin“ steht fĂŒr eine gelungene Mischung aus Sport, Spaß und Spannung, fĂŒr ein geselliges Miteinander, fĂŒr begeisternde Konzerte und fĂŒr ein besonderes kulinarisches Angebot. Auch diesmal gibt es wieder einen sportlichen Grund zum Feiern: Die erste Damenmannschaft hat den „Durchmarsch“ in die Landesliga geschafft und den Kreispokalsieg errungen – und auch die 2. VfL-Frauenmannschaft feiert den Titelgewinn und Aufstieg. NatĂŒrlich werden die besonderen Leistungen speziell hervorgehoben. DarĂŒber hinaus wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: Alle VfL-Handball-Mannschaften stellen sich dem Publikum bei packenden Spielen und Turnieren. Das Handball-Hobby-Turnier und das Volleyballspiel sind weitere sportliche Attraktionen. Da im Vorjahr der Segway-Parcours ins Wasser fiel, gibt es diesmal eine Wiederholung. NatĂŒrlich fehlt auch nicht die „Handballolympiade“ fĂŒr die JĂŒngsten. ZusĂ€tzlich bietet â€žcurrimus“ eine Mitmach-Laufveranstaltung fĂŒr einen guten Zweck an. Doch was wĂ€re der Treffpunkt fĂŒr Jung und Alt ohne die Open-Air-Konzerte (ĂŒbrigens kein Eintritt), ohne das gemĂŒtliche Beisammensein, ohne die einmalige Zelt-AtmosphĂ€re und ohne die SpezialitĂ€ten vom Grill mit „KĂŒchenchef“ GĂŒnter Richts und seinem gut eingespielten Team.

Schön, wenn Ihr wieder dabei seid!

Programm als PDF Datei

Handballwoche 2013

Leider schon wieder Geschichte, aber mit neuen Erkenntnissen: Schlechtes Wetter und KĂ€lte halten die Besucher von der Handballwoche nicht ab, dafĂŒr ein großer Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Besucher!!!

Die Vorfreude auf die nĂ€chste Handballwoche im Jahr  2014 beginnt heute!

danke

Handballwoche 2015

Endlich mal wieder 4 Tage Handballerwetter, so soll es sein. Ein Dank an alle Sportler, Besucher und Helfer dieses Events, jeder trĂ€gt auf seine Art zum Gelingen des Festes bei. Ein besonderer Dank geht an unseren Gourmet-Stand: Leckeres und vielfĂ€ltiges Essen mit immer großer Freundlichkeit: 1000 mal Danke! Wer sich diesem Dank anschließen möchte: Schaut auf unsere Facebook-Seite.

danke

hbwoche2012_danke

 

Danke, fĂŒr eine tolle Handballwoche 2012, an alle die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben:

zuerst genannt: Dieter und Arne Strohdiek, GĂŒnther Richts und Georg Herzog. Was diese Vier leisten, ich glaube, es kann sich keiner vorstellen. Aber auch ein Dank an alle Helfer unserer Abteilung, die Tischtennisabteilung, die Basketballer, die Turner, den ASV Schlangen, die Feuerwehr Schlangen, das DRK Schlangen, die Gemeinde Schlangen, MN-Sicherheit aus Paderborn, an alle Nachbarn, Reinhard Peukert, Fortuna Schlangen, Sponsoren, Ulrich Stedefeder, junge und „Àltere“ Sportler, die Kids vom Fan-Shop/SĂŒĂŸigkeitenstand, Christian KĂ€mper, Frau SpĂ€th, die SchlĂ€nger Zeitung, Lothar Mense, die Bands, Thorsten Ising, Fun-Promotion, die Sparkasse Paderborn-Detmold und den Gourmetstand. Sollte ich jemanden vergessen haben, Sorry!


Auf ein Neues im Jahr 2013!!!

Reinhard Fischer

Mit dem großen Top-Fit Teamspiel wollen die Handballer am Donnerstag an den Eon-Wettbewerb im vergangenen Jahr anknĂŒpfen. Von 15 bis 17.30 Uhr können jeweils Dreier-Teams auf der ShowbĂŒhne auf Ergometern gegeneinander antreten und in vier Altersklassen feststellen, wer die meisten Kilometer in der vorgegebenen Zeit abstrampelt. FĂŒr die Sieger setzt die Handballabteilung Preise im Wert von 350 Euro aus. Moderiert wird der Fitness-Wettbewerb von Hallensprecher Thorsten Ising. Er nimmt noch weitere Anmeldungen entgegen, die aber auch ĂŒber das Internet-GĂ€stebuch der VfL-Handballer möglich sind.
Image

Liebe Sportfreunde,

unsere Handballwoche 2011 ist leider schon wieder Geschichte, aber sie hat auch gezeigt, daß uns schlechtes Wetter nicht stören kann. Wir haben viele tolle Handballturniere gesehen, u.a. mit 12 Hobbymannschaften und 8 Mannschaften beim Damenturnier und auch die abendlichen Livekonzerte waren gut besucht, trotz KĂ€lte und Nieselregen.
Bevor ich mich bei allen anderen bedanke, geht mein grĂ¶ĂŸter Dank an Georg Herzog, ohne ihn wĂ€re die Handballwoche so nicht machbar. Aber auch allen anderen ein Danke fĂŒr die Hilfe: dem ASV Schlangen, der Freiwilligen Feuerwehr Schlangen, dem DRK Schlangen unter Leitung des neuen SchĂŒtzenkönigs von KohlstĂ€dt: Rolf-RĂŒdiger Grassow (Rolf herzlichen GlĂŒckwunsch), dem MN Sicherheitsdienst aus Paderborn, den Bands, den anderen Abteilungen des VfL, der Sparkasse Schlangen, den Damen der Salatcrew und der Kuchen- und Brötchentheke, den freiwilligen Kuchenbackern, dem Gourmetstand unter der Leitung von GĂŒnter Richts, der Weizentheke mit Timo Bernd und Bubi Becker, Christian KempersÂŽs Cocktailbar, den Vorstandskollegen der Handballabteilung, allen Helfern der Handballabteilung u.a. bei den Turnieren, beim Auf- und Abbau und im Bierwagen, der SchlĂ€nger Zeitung und der Lippische Landeszeitung fĂŒr ihre positive Berichterstattung, den Zeltleihern Petrikowski und Bollhöfer, der Fa. Waldhoff und Voss, Fa. T + T mit seinem LeergutanhĂ€nger, Fa. Dretzko fĂŒr den Container, Frau SpĂ€th fĂŒr den Reinigungsdienst und an Arne Strohdiek, der immer fĂŒr alles zur VerfĂŒgung steht.
Sollte ich jemanden vergessen haben war es keine Absicht.

Unter dem Motto: "Schatzi schenk mir ein Foto", nochmals: Danke an alle!

Auf ein neues im JubilĂ€umsjahr der WĂŒrstchenbude (25 Jahre) im Jahr 2012.

Reinhard Fischer, Abteilungleiter der Handballabteilung im VfL Schlangen
Image
Vor dem VergnĂŒgen kommt die Arbeit, am Montag und Dienstag jew. ab 17:00 Uhr wird die Festmeile fĂŒr die Handballwoche aufgebaut.
Je mehr Leute anpacken, umso schneller gehts, also bitte, Freiwillige vor, kommt an der Halle vorbei und helft mit !!!

Handballwoche
22. bis 25. Juni 2011 im Sportzentrum Rennekamp

Willkommen beim grĂ¶ĂŸten Sport-Event der Gemeinde Schlangen! Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid und die „Handball-Begeisterung“ hautnah miterlebt.

Der Treffpunkt fĂŒr jung und alt: Buntes Programm in der unvergleichlichen Handballer- und Zelt-AtmosphĂ€re mit Krombacher-Weizen vom Fass, Christians Cocktail-Bar, SpezialitĂ€ten vom Grill, SĂŒĂŸigkeitenstand der Handballjugend an allen Tagen und vieles vieles mehr !!!

Mittwoch, 22. Juni 2011

  • 18:00
  • Traditionelles Handball-Hobby-Turnier der Vereine und Organisationen
Donnerstag, 23. Juni 2010
(Fronleichnam)

Familientag mit Kaffee und Kuchen, Kindercocktails und der regionalen Geburtstagsfeier der Sparkasse Detmold fĂŒr die Gemeinde Schlangen mit Kletterwettbewerb, Reaktionswand und Sparkassen-Geburtstags-Cocktail
  • 10:00
  • D-Jugend mĂ€nnlich: Turnier (Platz)
    C-Jugend mÀnnlich: Turnier (Platz)
    D-Jugend weiblich: Turnier (Halle)
    FrĂŒhschoppen
  • 12:00
  • SpezialitĂ€ten vom Grill
  • 13:00
  • E-Jugend mĂ€nnlich oder gemischt: Turnier (Halle)
  • 13:30
  • B-Jugend mĂ€nnlich: Turnier (Platz)
  • 16:00
  • A-Jugend weiblich: Turnier (Platz)
  • 17:00
  • B-Jugend weiblich: Turnier (Halle)
  • 18:30
  • Alte-Herren-Großfeldspiel
    (eine Halbzeit Handball / eine Halbzeit Fußball)
  • 20:00
  • Volleyballspiel „Die Revanche“ (Halle)
    VfL Schlangen Handball Herren 1 – Sportfreunde Oesterholz/ KohlstĂ€dt Volleyball Damen 1
  • 13:00-18:00
    Regionale Geburtstagsfeier der Sparkasse Detmold
    • Kletter-Wettbewerb der Vereine und Institutionen
    • Reaktionswand T-Wall
    • Sparkassen-Geburtstagscocktail
    weitere informationen direkt vom Moderator findet Ihr bei Facebook
Freitag, 24. Juni 2011
  • 18.00 Uhr
  • Damen-Turnier bis Landesliga (Halle)
    Herren-Turnier bis 2. Kreisklasse (Platz)
  • 20.30 Uhr Live-Konzert auf der Show-BĂŒhne:
  • Thank God itÂŽs Friday (mit einigen Mitgliedern der Band "What's up", die leider nicht wie geplant auftreten können...)
Samstag, 25. Juni 2011
  • 16.00 Uhr
  • Herren-Turnier bis Verbandsliga (Halle)
  • 18.00 Uhr
  • SpezialitĂ€ten aus der Riesen-Bratpfanne
  • 20.30 Uhr Live-Konzert auf der Show-BĂŒhne:
  • German Scotch - Ein einzigartiger Sound mit Soul-, Rock- und FunkeinflĂŒssen -
Arnd Fleege gibt nach vier Jahren das Traineramt der ersten Herrenmannschaft an Stefan Thöne ab. FĂŒr das Geleistete hat sich die Mannschaft zum Abschied etwas ganz Besonderes ausgedacht. Lange im voraus wurde es organisiert und am vergangenen Samstag war es dann endlich soweit.
Nach dem Prinzip der TV-Serie "Schlag den Raab" organisierte die Mannschaft eine bunte Mischung aus Spiel, Spaß und Spannung. "Bei einem typischen Geschenk hĂ€tte er zwar etwas in der Hand gehabt, aber durch so ein Event behĂ€lt er uns sicherlich immer in guter Erinnerung." prognostizierte KapitĂ€n Michael Tegeler vor dem Beginn der "lustigen Gaudi".

sda


Mit einem aufgestylten Bollerwagen samt Musikanlage und KaltgetrĂ€nken ging die Mannschaft inkl. einigen Freunden zum Haus des Protagonisten.Seine Frau Doro und die Kids waren natĂŒrlich eingeweiht, so dass Arnd auch zu Hause war. Er hingegen hatte absolut keine Ahnung was nun passieren wĂŒrde.
Nachdem Moderator Jens "Oppdenhövel" Klöpping eine knapp formulierte Ansprache gehalten hatte, musste Arnd im ersten Spiel gegen Ex-Trainer Rolf-Dieter Möller in einem Bocciaspiel sein Können unter Beweis stellen. Dieter gab ihm keine Chance und servierte ihn mit 3:0 ab. Im zweiten Spiel wurde es kulinarisch. Im Duell gegen GĂŒnther Richts musste Arnd im Garten des Kontrahenten unter strenger Beobachtung der Mannschaft eine Nudelsauce kochen. Nach einheitlicher Geschmacksprobe konnte er die Partie fĂŒr sich entscheiden. Fortlaufend verlor er gegen Betreuer Oliver Richtermeier im Spiel um das Legen eines Borussia Mönchengladbach Logos aus Holzscheiteln. Danach durfte er sich im Spielerfotomemory gegen Janina Kröger von der SchlĂ€nger Zeitung behaupten. Dort bewies er, dass er seine Mannschaft gut kennt und gewann das Spiel. Zwischenstand 2:2. Am GerĂ€tehaus der Feuerwehr Schlangen wartete Maike Mense auf ihn. Daniel Wienhusen hatte sich um einen Schlauchkegel Wettbewerb in voller Feuerwehrmann-Montur bemĂŒht. Nach drei WĂŒrfen stand Arnd als Spielsieger fest. Von dort aus suchten wir den Blumenladen von Andreas Laposchan auf. Im Spiel "Muttertag" ging es gegen Norbert Klöpping darum einen schönen Blumenstrauß zu binden.
"Andreas gab erst eine informative EinfĂŒhrung und versorgte die Mannschaft mit weiteren GetrĂ€nken, das war ein feiner Zug von ihm." resĂŒmierte Florian Ruth im Anschluss an das Event. Nach einem Unentschieden in der Optik des Werks ging es um das hĂŒbsche Verpacken. Arnd hatte die Aufgabe schneller erledigt und entschied das Spiel dadurch fĂŒr sich. Nach der obligatorischen "Ti Amo"-Showeinlage von Thorben Pfromm auf dem REWE Parkplatz machte sich Thorsten Schröder bereit um gegen Arnd im Kugelstoßen
anzutreten. In gewohnter Fleischermanier stieß er die Kugel ĂŒber knappe 9m, so wie Jurorin Anke LeimenkĂŒhler verlauten lies und stellte Arnd etwas in den Schatten. Optisch gesehen hĂ€tte der Coach das Spiel allerdings gewinnen mĂŒssen. (siehe Fotos ;-))
Zu guter Letzt war Quizmaster Thorsten Ising zum Spiel "Blamieren oder Kassieren" angereist bei dem Arnd einige Fragen aus dem  Bereich des Allgemeinwissens gegen "Bubi" Becker beantworten musste. Erst bei der Zusatzfrage entschied er das letzte Spiel und sicherte sich den Gesamtsieg mit 5:4.

Zu erst einmal wollen wir uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten bedanken.
Durch euren Einsatz war es möglich eine so einzigartige und reibungslose Aktion auf die Beine zu stellen. Ich denke einer war am Abend sichtlich zufrieden - Arnd Fleege. Bei einem gemĂŒtlichen Ausklang am Vorraum der Rennekamphalle, an dem alle Teilnehmer eingeladen waren, lies man die vergangene Zeit Revue passieren.

Eine ausgiebige Fotogalerie findet ihr hier
IMG_4550
Wiedereinmal liegt eine tolle Handballwoche hinter uns. Ca. 70 Mannschaften haben an Handballturnieren teilgenommen.
Egal ob draußen auf Kunstrasen oder Tartan und in der Rennekamphalle, es wurde klasse Sport gezeigt.

Aber auch das drumherum,  mit Gourmet-Stand, Cocktailbar, Weizentheke, Bierwagen, Verlosung,Kaffee und Kuchenverkauf, Luftballonwettfliegen, Ehrung, Kilkenny-Stand,Vereinswettkamp auf der EON-BĂŒhne, Ă€thiopische Kaffeezeremonie, Live-Konzerte und und und....ist sehr gut angenommen worden.

Trotzdem ĂŒbersehen wir auch nicht, was neben der Festmeile passiert, hier wir rumgepöbelt und jede Menge Dreck verursacht. Wir werden uns ĂŒber mögliche Maßnahmen unterhalten, sind aber auch ĂŒber Anregungen und VorschlĂ€ge dankbar.

Und nun mein grĂ¶ĂŸtes Anliegen: Der herzliche Dank an alle die zum gelingen der Handballwoche beigetragen haben: der ASV Schlangen, die Freiwillige Feuerwehr Schlangen, die Salat- und Kaffeecrew, die EON-Crew,der Wachschutz, die Turner, die Basketballer, die Tischtennisabteilung und die Fußball-AH des VfL Schlangen, die Nachbarn, die Bands The-Rock-a-Teers und G.O.D., die SchlĂ€nger Zeitung und dem Blickpunkt Schlangen, Matze LĂŒning fĂŒr die Berichte und Fotos auf unserer Internetseite, Lothar Mense, RĂŒdiger Dretzko, Andeas Bollhöfer, Fa. Waldhoff-Voss, Thorsten Schröder, Ullrich Stedefeder, Dirk JĂ€ger, alle Helfer der Handballabteilung in unterschiedlichen Funktionenund, und, und....
ein besonder Dank an unseren Gourmet-Stand mit Starkoch GĂŒnter Richts und die Handballoldies unter Leitung von Georg Herzog (auch wenn GerĂŒchte sagen er sei Leiter des Gourmet-Standes!!!).Wink

Auf ein Neues im Jahr 2011 und vielen Dank auch fĂŒr das tolle Wetter!

Reinhard Fischer
Abteilungleiter Handball im VfL Schlangen

Nach einer großen Aufbauaktion vieler Mitglieder startete am heutigen Mittwoch die Handballwoche traditionell mit dem Hobbyturnier. Bei durchaus gutem Wetter konnten viele Besucher am Rennekamp spielfreudige Partien beobachten und den ersten Eindruck der sensationellen Stimmung rund um die Festmeile mit nach Hause nehmen. Bis zum kommenden Samstag bietet die Handballabteilung ein fulminates Programm auf, dessen Besuch es auf jeden Fall wert ist. Wir berichten an dieser Stelle LIVE, vorallem mit Bildmaterial von der Sportwoche.

Schauen Sie selbst einmal rein...


...
hvn09_mannschaft.jpg

Auch in diesem Jahr lud der Handball-Verband Niedersachen (HVN) zum traditionellen Beachhandball-Turnier nach Cuxhaven/Duhnen. Der VfL ließ sich nicht lange bitten und meldete ein Team, das vom Mannschaftsverantwortlichen Jens Klöpping instruiert wurde und mit Siegesambitionen anreiste. Klöpping scharrte nebst Betreuern Fabian Ende & Mirco Mense eine runde Truppe um sich, die bereit zum Einsatz waren: Florian Ruth, die Neuzugänge aus Blomberg "Duxe" und Gebhardt, Matze Lüning, Marvin Zenke, Franz-Josef Korzowski, Kevin Dear, Henrik Niehoff und nicht zuletzt Christian Haase wollten "alles für den VfL" geben. Doch bevor es losging musste die Taktik mit Coach Arnd Fleege im heimischen Schlangen besprochen werden. Bei Mettbrötchen und Kaltgetränken machte Fleege uns klar, was es bedeuten würde, wenn wir sieglos heimkehren würden...
...
Image

auf diesem Weg von der Abteilungsleitung an alle Helfer, die dazu beigetragen haben, dass wir wieder sagen können:

Auch bei anfangs durchwachsenem Wetter eine tolle Handballwoche auch im Jahr 2009, mit unzähligen Handballspielen,  einer wie immer perfekt organisierten Catering Meile, lecker Cocktails, tollen Bands, viel Spaß für die Jugendlichen beim Bunjee-Trampolinspringen und und und ...

Ein besonderer Dank geht an unsere Freunde von der Freiwillige Feuerwehr Schlangen, ASV Schlangen, VfL-Fußball-AH, VfL Basketball, VfL-Turner und VfL-Tischtennis. .

Bis nächstes Jahr!

Euer Handballabteilungsleiter
Reinhard Fischer

Am Mittwoch abend begann die Handballwoche mit dem traditionellen Hobbyturnier. Bei etwas durchwachsenem Wetter machten die "Pelle Allstars" nicht nur in Ihren rosa Trikots eine gute Figur, sie konnten am Ende auch den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Trotz einiger Regenschauer war die Festmeile gut besucht und die Stimmung wie immer hervorragend.

Image

Der Donnerstag morgen fällt nun leider dem Regen zum Opfer, Jugendwart Werner wird versuchen, am Samstag noch etwas vom Programm nachzuholen. Das Bungee-Trampolin wird ebenfalls am Samstag nachmittag aufgebaut. Nichts desto trotz geht es weiter im Programm, ab Freitag dann auch hoffentlich bei angemessenen Wetterbedingungen...

Fotos vom Mittwoch abend...
...

beachhandball.jpg

Am Wochenende vom 13. - 15. Juli ist es wieder soweit! Die alten „Beachhandball-Allstars“ die im Sommer 2003 die Vizemeisterschaft in Cuxhaven holten,starten wieder zum Turnier nach Cuxhaven. Im Moment laufen die Vorbereitungen auf das Turnier, wo Petrus immer wieder versucht gegen zu arbeiten!

Saisonvorbereitung der Herren beginnt am 24.07.2007 !!!

Die "offizielle" Saisonvorbereitung der Herren startet in diesem Jahr am 24.07.2007. Von Hallentraining über Ausdauer im Kurpark, Trainingslager und Trainingsspiele hat Helmut ein abwechlungsreiches Programm zusammengestellt. Dies ist nur ein erster, grober Überblick, Änderungen können sich noch ergeben...
...

Der Samstag Nachmittag begann mit dem Turnier der 1. Kreisklasse und der Kreisliga. Leider etwas unterbesetzt mit nur 4 Mannschaften wurde am Rennekamp unter tropischen Bedingungen zum sportlichen Abschluß der Handballwoche nochmal toller Handballsport geboten, die Mannschaften schenkten sich nichts...

...

Nach den "Fast"-Aufstiegen der Ersten, Zweiten und Dritten gab es bei den Handballern in der Saison 06/07 auch wirkliche Titel zu feiern. In diesem Jahr wurden die Titelträger der abgelaufenen Serie wie schon in den Jahren zuvor vor grosser Zuschauerkulisse während der Halbzeit des Alte Herren Spiels geehrt.

Wie jedes Jahr am Fronleichnahms-Donnerstag fand auf der Handballwoche der Jugendtag statt. Bei tollem Wetter wurden in allen Altersklassen Turniere oder Spiele, in der Halle oder draussen auf dem Platz, ausgetragen. Wie immer war alles perfekt organisiert von unserem Jugendwart Werner, der hier aber auch selber zu Wort kommen möchte...


...
Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Um die Sommerpause nicht ganz ohne den Handballsport zu gestalten, finden sich die hartnäckigen unter den Spielern, die entweder keine Pause wollen – oder die Auszeit ihrer Kondition derart schaden würde, dass die Saisonvorbereitung zur körperlichen Qual ausartet – zu den alljährlichen Rasenturnieren zusammen.

...

Technisch überholt und nicht "up to date", so kann man wohl die "alte" Homepage der Handballer bezeichnen. Es gab aber kaum Anlass das zu ändern, hielt sich die Resonanz auf unser Internet-Angebot doch sehr in Grenzen. Auf Grund erhöhter Nachfrage in den letzten Wochen und besonders auf Initiative der "Lüning Brothers" Carsten und Matthias wurde die Homepage der Schlänger Handballer nun komplett überarbeitet.