Freitag, 23. Feb 2018 03:43
 
 

spk

findus

 

aktuelle facebook news:
 
 
16.02.2018
Unser Sponsor b3wegung in Person von Edmund Schaermann sucht für seine Praxis in Bad Lippspringe weiteres Personal. Interesse? Dann gerne bei ihm melden.
 
 
 
11.02.2018
Auch im Damenfinale müssen wir uns geschlagen geben. Hillentrup gewinnt nach Verlängerung 23 zu 21.
 
 
 
11.02.2018
Gute erste Hälfte unserer Damen gegen den TSV Hillentrup. Zur Halbzeit führen wir mit 8 zu 11
 
 
 
11.02.2018
Die A-Jugend geht als 2. der Pokalrunde aus dem Endspiel. Endstand 33:26.
 
 
 
11.02.2018
Zur Halbzeit liegt unsere A Jugend mit 3 Toren zurück. Stand 15:12 Auf geht's Jungs, durchschnaufen und dann wird das Spiel gedreht đŸ’Ș
 
 
 
11.02.2018
Wir drücken heute beiden Mannschaften die ✊ Um 13 Uhr ist die männliche A Jugend gegen Horn an der Reihe und um 15 Uhr die Damen im Finale gegen Hillentrup. Also auf durchs verschneite Lipperland und hin zum Leopoldinum in Detmold
 
 
 
10.02.2018
Ein deutlicher Sieg unserer Damen beim Halbfinale gegen Handball Bad Salzuflen 2.
 
 
 
10.02.2018
Halbzeit 20:9 für den VfL Schlangen
 
 
FinalFour 2017


Final Four Pokalspiele mit Schlänger Beteiligung:
Senioren:
Runde Termin Heim Gast Erg. Halbz.
Herren 1/2 Finale:25.02 17:00TSV Oerlinghausen - VfL Schlangen33:2718:13
Jugend:
Runde Termin Heim Gast Erg. Halbz.
Finale Am:26.02. 13:00VfL Schlangen - Handball Bad Salzuflen15:279:14

Weitere Pokalspiele am Final Four Wochenende in Schlangen:
Team Termin Heim Gast Erg. Halbz.
Damen HF1: 25.02. 13:30 TSV Oerlinghsn. 2 - HSG Paderborn-E. 16:20 7:12
Damen HF2: 25.02. 15:00 TSV Horn-Bad M. - TSV Schloß Neuhaus 21:22 9:10
Herren HF2: 25.02. 18:45 TuS Müssen/Billinghsn. - TSV Schloß Neuhaus 21:30 13:16
Aw Finale: 26.02. 11:00 HSG Handball Lemgo - Handball Bad Salzuflen 15:28 11:13
Damen Finale: 26.02. 15:30 HSG Paderborn-E. - TSV Schloß Neuhaus 29:13 15:8
Herren Finale: 26.02. 17:30 TSV Oerlinghausen - TSV Schloß Neuhaus 33:17 18:10


Jugend Ligaspiele:
Team Termin Heim Gast Erg. Halbz.
mB-Jgd:25.02. 15:00FC Stukenbrock  -  VfL Schlangen42:1116:4
mD-Jgd:22.02. 17:30HSG Handball Lemgo 3  -  VfL Schlangen19:218:9

 

D-Jugend: Zum Ende noch unnötig knapp 21:19 gegen Lemgo III gewonnen

Zum Tabellennachbarn aus Lemgo ging heute mal mitten in der Woche, da der ursprĂŒngliche Termin von uns wegen Spielermangel verschoben wurde. Danke an Lemgo fĂŒr die freundliche Kooperation ! Heute ging es mit immerhin 9 Spielern gegen einen Gegner, der uns als einziger in der Hinrunde regulĂ€r geschlagen hatte. Und auch heute brauchten wir sehr lange, um den riesigen Mittelmann der Lemgoer in den Griff zu bekommen. Am Anfang fĂŒhrte Lemgo immer wieder mit einem Tor bis zum 7:7, dann erst konnten wir in FĂŒhrung gehen und bis zur Pause konnten wir den Vorsprung sogar ein bisschen auf 11:8 ausbauen .
In HĂ€lfte Zwei ein Ă€hnliches Bild, immer wieder brach der Mittelmann der Lemgoer durch und warf ein um das andere Tor, doch wir hielten mit teilweise sehr ansehnlichen Angriffen dagegen, bis es 6 Minuten vor Schluss 20:15 fĂŒr uns hieß. Doch dann kehrte wieder ein bisschen der Schlendrian in unserer Abwehr ein und Lemgo verkĂŒrzte Tor um Tor bis zum 20:19. Mit dem Schlusspfiff dann per Siebenmeter die Entscheidung fĂŒr uns zum verdienten 21:19 AuswĂ€rtserfolg.
Das nÀchste (Nachhol-) Spiel wird am 15.3. in Steinheim sein (DG)

Mitgespielt haben: Maxi Teutenberg, Frederic TÀuberg, Johannes Möller, Erik Göbel (6), Meiko Lessmann(2), Peer Bornefeld(5), Julian Wiegel(3), Nico Stein(5) und Patrik Möller.